Seid einig, einig, einig ..... so Titelt die BaZ in Ihrem Beitrag zur Einheit von CDU und CSU

"....Merkel gab sich erst gar nicht die Mühe, Zuversicht oder gute Laune zu verbreiten. Ein mattes «der Blick in die Zukunft ist da» war der gewaltigste Ausschlag in einem ohnehin engen emotionalen Spektrum. Seehofer sagte: «Man muss siegen wollen.»

Dieses Verhalten verwundert umso mehr, als Merkel und Seehofer den «schwierigsten Wahlkampf» erwarten, den sie je erlebt haben. Innenpolitisch zeichnen sich grosse Veränderungen in der Parteienlandschaft ab – dass sieben Parteien in den Bundestag einziehen (neu auch AfD und FDP), gilt als wahrscheinlich. Dazu verändert sich auch in der internationalen Politik viel: Russland, die Türkei, der Brexit und vor allem Trump dürften auch im deutschen Wahlkampf eine Rolle spielen. ..."

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Hier ist ein Kommentar nicht möglich.